Schaufenster Archiv

Alexander Häusler: Die rechten ›Mut‹-Bürger. Entstehung, Entwicklung, Personal & Positionen der »Alternative für Deutschland«, VSA 2015, 12,80 €Inva Kuhn: Antimuslimischer Rassismus. Auf Kreuzzug für das Abendland, Papyrossa 2015, 11,90 €

Sebastian Friedrich: Der Aufstieg der AfD. Neokonservative Mobilmachung in Deutschland,  Bertz und Fischer 2015, 7,90 €

 

Oliver Decker, Johannes Kiess (Hrsg.): Rechtsextremismus der Mitte und sekundärer Autoritarismus, Psychosozial-Verlag 2015, 19,90 €

 

der rechte rand # 153 / März 2015: rechte Alte-rnative, 3,50 €

 

Antifaschistisches Infoblatt Nr. 106 / Frühjahr 2015: german angst. Von Wutbürgern und Rassisten, 3,50 €

 

Susan Arndt & Nadja Ofuatey-Alazard (eds.):AfroFictional In[ter]ventions. Revisting the BIGSAS Festival of African(-Diasporic) Literatures 2011-2013. edition assemblage 2014, Pb., 488 Seiten, 39,80 Euro.

Asoka Esuruoso & Philipp Khabo Koepsell (eds.): Arriving in the Future. Stories of Home and Exile, epubli 2014, Pb., 252 Seiten,16,98 Euro.

Sharon Dodua Otoo: Synchronicity. edition assemblage 2014, Pb., 96 Seiten, 12,80 Euro.

Abasse Ndione: Die Piroge. Transit Verlag 2014, geb., 96 Seiten, 14,80 Euro.

Chimamanda Ngozi Adichie: Americanah, Fourth Estate 2014, Pb., 480 Seiten, 11,99 Euro.
(in deutscher Übersetzung: Americanah, S. Fischer, geb., 608 Seiten, 24,99 Euro.)

Scholastique Mukasonga: Die Heilige Jungfrau vom Nil. Verlag Das Wunderhorn 2014, geb., 182 Seiten, 24,80 Euro.

Wanjiku wa Ngugi: Die Scheinheiligen. A1 Verlag 2014, geb., 272 Seiten, 19,80 Euro.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Bücher zur Stadt!

 

Juliane Beer: Kreuzkölln Superprovisorium (Roman)
Michason & May, 226 S. 14,80 €
Andrej Holm (Hg.): Reclaim Berlin. Soziale Kämpfe in der neoliberalen Stadt
Assoziation A, 364 S., 18,- €
Andreas Spider Krenzke: Die letzte WG vom Prenzlauer Berg. (mit Audio-CD)
Voland & Quist 140 S., 14,80 €
Heiko Werning: Im wilden Wedding. Zwischen Ghetto und Gentrifizierung. Geschichten
Edition Tiamat, 192 S. 14,- €
Häuserkampf im Berlin der 1980er  (Fotografien von Lothar Schmid)
Berlin Story Verlag, 94 S. 19,95 €
Tayfun Guttstadt: Capulcu. Die Gezi-Park-Bewegung und die neuen Proteste in der Türkei
Unrast Verlag, 324 S., 18,- €
Daniel Mullis: Recht auf Stadt. Von Selbstverwaltung und radikaler Demokratie
Unrast Verlag, 184 S., 14,- €
Deniz Yücel: Taksim ist überall. Die Gezi-Bewegung und die Zukunft der Türkei
Edition Nautilus, 220 S., 12,90 €
Simon Baur/Christian Fluri: Meret Oppenheim – Eine Einführung. Christoph Merian 2013, 140 Seiten, Paperback, 24,- €.
Wolfgang Müller: Valeska Gert. Ästhetik der Präsenzen. Martin Schmitz 2010, 272 Seiten, Paperback, 18,80 €.

Evelin Förster: Die Frau im Dunkeln. Autorinnen und Komponistinnen des Kabaretts und der Unterhaltung von 1901-1935. Edition Braus 2013, gebunden, 416 Seiten, 190 Abbildungen, 34,95 €.

Karla Bilang: Frauen im “Sturm”. Künstlerinnen der Moderne. AvivA 2013, 286 Seiten, gebunden, 19,90 €.

Sonja Hnilica: Disziplinierte Körper. Die Schulbank als Erziehungsapparat. Luftschacht 2003, 167 Seiten, 18,10 €.
Ulrike Draesner: Richtig liegen. Geschichten in Paaren. Luchterhand 2011, 256 Seiten, 18,99 €.
Bernd Brunner: Die Kunst des Liegens. Handbuch der horizontalen Lebensform. Kiepenheuer & Witsch 2012, 176 Seite, 16,99 €.
Holger Afflerbach: Die Kunst der Niederlage. Eine Geschichte der Kapitulation. C.H. Beck 2013, 320 Seiten, 14,95 €.

 

 

Refugee Protest March

Maragarete Jäger und Heiko Kauffmann (Hg.):  Skandal und doch normal. Impulse für eine antirassistische Praxis

Edition DISS. 258 S., 24,00 €

Susan Arndt: Rassismus. Die 101 wichtigsten Fragen

beck’ sche reihe, 160 S., 10,95 €

Residenzpflicht. Invisible Borders

www.invisibleborders.de

Fabien Didier Yene: Bis an die Grenzen. Chronik einer Migration

Drava Verlag, 222S., 14,80 €

Merle Kröger: Grenzfall

ariadne Kriminalroman im Argumentverlag, 348 S., 11,00 €

 

 

Frauenkörperpolitik

Ulrike Helmer (Hg.): Muschiland. Exkursionen in eine kulturelle Intimzone. Ulrike Helmer Verlag 2012, 175 Seiten, 14,95 Euro.

Laurie Penny: Fleischmarkt. Weibliche Körper im Kapitalismus. Edition Nautilus 2012, 128 Seiten, 9,90 Euro.
Sofi Oksanen: Stalins Kühe. Roman
Kiepenheuer & Witsch 2012, 488 Seiten, 22,99 Euro.
Silvia Federici: Caliban and the witch. Women, the body and primitive accumulation.
Autonomedia 3. Aufl. 2009, 288 Seiten, 16,80 Euro.
im Oktober 2012 erscheint die deutschsprachige Übersetzung:
Silvia Federici: Caliban und die Hexe. Frauen der Körper und die ursprüngliche Akkumulation.  Mandelbaum Verlag 2012, 340 Seiten, 24,90 Euro,
und ebenso ein neuer Text der Autorin:
Silvia Federici: Aufstand aus der Küche. Reproduktionsarbeit im globalen Kapitalismus und die unvollendete feministische Revolution.
Kitchen politics 1, edition assemblage 2012, 80 Seiten,  9,80 Euro.
Stadt, Buch und Läden
“Er legt seine Produktion, machmal aber auch die aus fremder Bezugsquelle, im Buchhändlerdeutsch angezeigt, auf den Spielplatz des Marktes. Ja, die Spielsachen sind wohl die Hauptsachen der Welt, die faßbaren und die unberührbaren. Die Honorare sind es nicht, die man meist nich einmal erhält. Die Flut des Talentes ist es, die die Muscheln und Korallen über den Rand unserer Lippen schleudert. Der angestellte Vermittler der Spielläden unserer Spielsachen ist der Verleger – - – bei uns klingelt es nur.”

 

Else Lasker-Schüler: Die kreisende Weltfabrik. Berliner Ansichten und Porträts.

Transit Verlag, 128 Seiten mit vielen Bildern, 14,80 €

 

 

Aktuelle Bücher über rechten Terror

 

 

Thomas Bürk: Gefahrenzone, Angstraum, Feindesland?

Westfälisches Dampfboot, 330 S., 34,90 €

 

Bodo Ramelow (hg.): Made in Thüringen? Nazi-Terror und Verfassungsschutz-Skandal

VSA, 208 S., 12,80 €

 

Christian Fuchs und John Goetz: Die Zelle. Rechter Terror in Deutschland

Rowohlt, 264 S., 14,95 €

 

 

 

Über Natürliches

Dahmer, Helmut: Die unnatürliche Wissenschaft, Westfälisches Dampfboot 2012, 273  Seiten, 29,90 Euro.

Bonato, Patrick: Das Bunte Buch verhaltensgestörter Tiere, Luftschacht 2012, 56 Seiten, 23,40 Euro.

Berner, Wolfgang: Perversion, Psychosozial-Verlag 2011, 16,90 Euro.

 

 

Über Natürliches 2

Trepl, Ludwig: Die Idee der Landschaft, Eine Kulturgeschichte von der Aufklärung bis zur Ökologiebewegung, transcript 2012, 258  Seiten, 24,80 Euro.

Koechlin, Florianne / Battaglia, Denise: Mozart und die List der Hirse. Natur neu denken, Lenos 2012, 233 Seiten 23,90 Euro

Strasser, Peter: Unschuld. Das verfolgte Ideal,  W. Fink 2011, 184  Seiten, 19,90,- Euro.

Tripold, Thomas: Die Kontinuität romantischer Ideen. Zu den Überzeugungen gegenkultureller Bewegungen. Eine Ideengeschichte, transcript 2012, 362 Seiten , 32,80 Euro.

 

 

 

 

Neuerscheinungen zur schwankenden Weltkugel

Veerkamp, Ton: Die Welt anders. Politische Geschichte der Großen Erzählung, Argument Verlag 2011, 460 Seiten, 46,- Euro.

Dath, Dietmar / Kirchner, Barbara: Der Implex. Sozialer Fortschritt: Geschichte und Idee, Suhrkamp 2012, 880 Seiten, 29,90 Euro.

Rosa, Hartmut: Weltbeziehungen im Zeitalter der Beschleunigung. Umrisse einer neuen Gesellschaftskritik, Suhrkamp 2012, 446 Seiten, 18,- Euro.

Danielewski, Mark Z.: Only Revolutions. Tropen-Verlag 2012, 365 Seiten, 24,95 Euro.

 

Weltkugel: Basiswissen 1

Wolf, Ror: Das nächste Spiel ist immer das schwerste. Schöffling 2008, 304 Seiten, 19,90 Euro. Auch als Fischer Taschenbuch für 12,95 Euro lieferbar.

Morgner, Irmtraud: Die wundersamen Reisen Gustavs des Weltfahrers. Lügenhafter Roman mit Kommentaren, Verbrecher Verlag 2006, 160 Seiten, 13,- Euro.

Voltaire: Candide oder der Optimismus, dtv 2005, 176 Seiten, 7,- Euro.

Gernhardt, Robert: Unsere Erde ist vielleicht ein Weibchen. 99 Sudelblätter von Robert Gernhardt zu 99 Sudesprüchen von Georg Christoph Lichtenberg, Fischer Taschenbuch 2009, 12,95 Euro.