0

Ruth Rehmann: Illusionen

Hinter manch sauber polierter Fassade und beflissenem Auftritt geht es drunter und drüber. Eine Chefsekretärin und ihre Konkurrentin sowie ein Working Girl und ein Exstudent werden am Samstagmittag aus ihrer Firma in die Ödnis des privaten Lebens entlassen. Matte Sehnsüchte erwachen, die einen phantasieren von Ausbruch, die anderen benehmen sich einfach daneben. Noch um die kleinste Freiheit, die sie selbst zu verantworten hätten, aber machen alle einen großen Bogen.

Der Roman über das Seelenleben der Angestellten im Postfaschismus aus dem Jahr 1959 jetzt bei Aviva.

Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783949302046
24,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb