Buchladen zur schwankenden Weltkugel Newsletter

Liebe Freund*innen des Buchladens zur schwankenden Weltkugel,   wir möchten Euch zu einer Lesung unter freiem Himmel einladen:  

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde der schwankenden Weltkugel, wir laden am kommenden Montag, den 2.8., um 19 Uhr ein zu einer Lesung am historischen Ort, im Innenhof der Kastanienallee 85/86 (Zugang neben dem Buchladen). Es werden diverse Texte aus dem Band »Rebellisches Berlin« von den Autor*innen zum Besten gegeben.

Weiterlesen

Liebe Newsletter-Leser*innen, wir möchten euch gerne auf eine Veranstaltung am kommenden Freitag hinweisen: Mit Austerität die Welt retten? Ein Gespräch über Klimakrise, Ungleichheit und nachhaltige Klassenpolitik Mit Matthias Becker und Simon Schaupp.

Weiterlesen

Neue alte Öffnungszeiten 24. Mai 2021 - 12:08

Liebe Freundinnen und Freunde der schwankenden Weltkugel, ab Dienstag, den 25.05.2021, gelten wieder unsere gewohnten Öffnungszeiten: Montag - Freitag 11.00 - 19.00 Uhr Samstag 11.30 - 18.00 Uhr Im Laden bleibt es bei der Beschränkung auf 2 Personen mit FFP2-Maske und Abstand.

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freund der schwankenden Weltkugel,  wir laden Sie und Euch herzlich ein zu einem Weltkugel-Event im zeitgemäßen Format:    Online-Talk zum Buch: Follow the Science?
Plädoyer gegen die wissenschaftsphilosophische Verdummung und für die wissenschaftliche Artenvielfalt* Peter Schneider (Zürich) im Gespräch mit Matthias Becker (Berlin) Am Freitag, den 26.02.2021, um 19.00 Uhr in Live-Übertragung auf Youtube:

Weiterlesen

Wir laden herzlich ein zu einer  Online-Veranstaltung am Sonntag, den 31.01.2021, von18:00 bis 20:00 Uhr: Nekropolitik - Neoliberalismus, Staat und organisiertes Verbrechen in Mexiko Lesung und anschließende Diskussion mit Timo Dorsch und Wolf-Dieter Vogel 

Weiterlesen

Liebe LeserInnen,  auch während des Lockdowns bleibt die schwankende Weltkugel geöffnet, bitte beachtet die unten stehenden Nutzungshinweise! Eines vorweg: Auf der Pressekonferenz des Senats zum so genannten harten Lockdown hat Kultursenator Klaus Lederer erklärt, Buchhandlungen seien als „geistige Tankstellen“ zu betrachten und bleiben geöffnet, da Bücher zu den „lebensnotwendigen Bedarfen“ gezählt werden. Man solle, so Lederer, in den drei Wochen auch 'mal ein Kinderbuch kaufen können.

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde der schwankenden Weltkugel,  wir werden gefragt, ob der Buchladen jetzt auch wieder normal geöffnet habe. Die Sprecher des Einzelhandelskapitals freuen sich natürlich, wenn die Geschäfte wieder laufen. Aber sie stehen auch nicht selbst im Laden. Wollen wir uns, Euch und alle anderen auf diesem Planeten vor dem Corona-Virus schützen, können wir uns nicht nach den Maßgaben der Obrigkeit richten, sondern müssen uns an unseren eigenen Verstand halten.

Weiterlesen

  Liebe Freundinnen und Freunde der schwankenden Weltkugel,  Wir werden gefragt, ob der Buchladen jetzt auch wieder normal geöffnet habe. Die Sprecher des Einzelhandelskapitals freuen sich natürlich, wenn die Geschäfte wieder laufen. Aber sie stehen auch nicht selbst im Laden. Wollen wir uns, Euch und alle anderen auf diesem Planeten vor dem Corona-Virus schützen, können wir uns nicht nach den Maßgaben der Obrigkeit richten, sondern müssen uns an unseren eigenen Verstand halten.

Weiterlesen

Liebe Freund*innen des Buchladens,  hier findet Ihr die neue Ausgabe unserer Leseempfehlungen als Broschüre, mit vielen neu- und wiederentdeckten Autor*innen: Weltkugel_Empfehlungen-2019-20.pdf Bestellungen gerne per E-Mail oder über die Webseite (Rubrik Leseempfehlungen). Herzlich grüßen von der schwankenden Weltkugel Eure Buchhändlerinnen  

Weiterlesen

Seiten