Der Blaue Reiter Memo

Gedächtnisspiel mit 36 Werken der berühmten Künstlergruppe, Memospiel ab 2 Spieler
ISBN/EAN: 4260044151229
Sprache: Deutsch
Umfang: 72 farbige Karten mit 36 verschiedenen Motiven
Format (T/L/B): 5.3 x 12 x 6.5 cm
12,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten. Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.
Der Blaue Reiter - dieser Begriff ist bis heute von einer magischen Aura umhüllt. Denn die knallbunten Kunstwerke und die großen Künstler, die mit diesem Namen verbunden sind, haben weltweite Berühmtheit erlangt. Zum Leben erweckt wurde der Blaue Reiter 1911 durch den Russen Wassily Kandinsky, der gemeinsam mit Franz Marc in München die Idee einer Redaktionsgemeinschaft entwickelte, aus der schließlich die gleichnamige Künstlergruppe hervorging: "Den Namen ,Der Blaue Reiter' erfanden wir am Kaffeetisch in der Gartenlaube in Sindelsdorf; beide liebten wir Blau, Marc - Pferde, ich - Reiter. So kam der Namen von selbst. Und der märchenhafte Kaffee von Maria Marc mundete noch besser." So entspannt und unterhaltsam wie in Marcs Gartenlaube geht es auch bei diesem Gedächtnisspiel zu. Denn die 36 Kartenpaare des Memos laden dazu ein, spielerisch die wichtigsten Maler des Blauen Reiter in farbstarken, einzigartigen Motiven kennenzulernen oder wiederzuentdecken.