0
22,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783150109144
Sprache: Deutsch
Umfang: 404 S., 34 Fotos
Format (T/L/B): 3 x 20 x 13.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2013
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

InhaltsangabeVorwort Vom Kind zum Dilettanten - Ungeniale Anfänge eines Jahrhundertgenies Auf dem Wege zur romantischen Oper - Die Hochzeit und Die Feen Kehrtwendung zum >Jungen Deutschland< - Das Liebesverbot Deutsche Misere und Große Oper - Paris wirft seine Schatten voraus Pariser Leben und Leiden - Im Glanz und Elend der Hauptstadt des 19. Jahrhunderts Revolutionär ohne Volk - Rienzi, der Letzte der Tribunen Von der Geschichte zur Sage - Der fliegende Holländer Dresden Aufbruch zu neuen Ufern Umsturz der Werte - Tannhäuser Abschied von der romantischen Oper - Lohengrin 'Die ewig verjüngende Mutter der Menschheit' - Revolution in Dresden Utopie eines 'neuen Weimar' - Allianz mit Franz Liszt Exil in Zürich und Vision des 'Kunstwerks der Zukunft' Das 'Judenthum' in und außerhalb der Musik Ästhetik des musikalischen Dramas 'Anfang und Ende der Geschichte' - Eine neue Theorie des Mythos Mythos und Moderne - Der Ring des Nibelungen Trügerisches Züricher 'Asyl' - Konversion zu Schopenhauer und Liebe zu Mathilde Wesendonck 'Nachtgeweihte' Tristan und Isolde Unbehauste Jahre Ein König für das Kunstwerk der Zukunft - Ludwig II. und München Oper als ästhetische Utopie - Die Meistersinger von Nürnberg Das Tribschener Idyll - mit philologischer Begleitung: Nietzsche Späte Ästhetik Am Ziel Festspiele in Bayreuth Nietzsches Abwendung 'Regeneration des Menschen-Geschlechtes' - Parsifal und Die Sieger Tod in Venedig Anhang Postskriptum WagnerChronik Literaturhinweise Personenregister Sachregister Verzeichnis der im Text erwähnten Werke und Schriften Wagners Abbildungsnachweis Zum Autor

Autorenportrait

AusdemInhaltVorwort Vom Kind zum Dilettanten - Ungeniale Anfänge eines Jahrhundertgenies Auf dem Wege zur romantischen Oper - Die Hochzeit und Die Feen Kehrtwendung zum 'Jungen Deutschland' - Das Liebesverbot Deutsche Misere und Große Oper - Paris wirft seine Schatten voraus Pariser Leben und Leiden - Im Glanz und Elend der Hauptstadt des 19. Jahrhunderts Revolutionär ohne Volk - Rienzi, der Letzte der Tribunen Von der Geschichte zur Sage - Der fliegende Holländer Dresden - Aufbruch zu neuen Ufern Umsturz der Werte - Tannhäuser Abschied von der romantischen Oper - Lohengrin "Die ewig verjüngende Mutter der Menschheit" - Revolution in Dresden Utopie eines "neuen Weimar" - Allianz mit Franz Liszt Exil in Zürich und Vision des "Kunstwerks der Zukunft" Das "Judenthum" in und außerhalb der Musik Ästhetik des musikalischen Dramas "Anfang und Ende der Geschichte" - Eine neue Theorie des Mythos Mythos und Moderne - Der Ring des Nibelungen Trügerisches Züricher "Asyl" - Konversion zu Schopenhauer und Liebe zu Mathilde Wesendonck "Nacht-geweihte" - Tristan und Isolde Unbehauste Jahre Ein König für das Kunstwerk der Zukunft - Ludwig II. und München Oper als ästhetische Utopie - Die Meistersinger von Nürnberg Das Tribschener Idyll - mit philologischer Begleitung: Nietzsche Späte Ästhetik Am Ziel - Festspiele in Bayreuth Nietzsches Abwendung "Regeneration des Menschen-Geschlechtes" - Parsifal und Die Sieger Tod in Venedig Anhang Postskriptum Wagner-Chronik Literaturhinweise Personenregister Sachregister Verzeichnis der im Text erwähnten Werke und Schriften Wagners Abbildungsnachweis Zum Autor