0
16,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783406800184
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., mit 27 Abbildungen und 1 Stammbaum
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

"EINE BRILLANT KOMPONIERTE BIOGRAFIE." THOMAS SPECKMANN, DER TAGESSPIEGEL Als die Queen am 8. September 2022 starb, stand die Welt still. Die Hochachtung vor ihrer Lebensleistung hat in den Tagen und Wochen danach Staatsoberhäupter und ganz normale Menschen aus aller Welt vereint. Thomas Kielinger legt hier seine glänzende, vielgelobte Biografie in einer aktualisierten Fassung vor. Fast die gesamte Zeit seit dem Zweiten Weltkrieg hat Elizabeth II. auf dem Thron erlebt. 15 Premierminister, unzählige Staats- und Regierungschefs anderer Länder hat sie kommen und gehen sehen und selbst mehr Krisen überdauert, als jeder Politiker sich vorstellen kann. Ihre Familie hat sie durch die größte reale soap opera unserer Zeit gesteuert und zugleich die Monarchie für die Gegenwart gerettet. Ihr unvergleichlicher Erfahrungsschatz half ihr auch, das Commonwealth der einstigen Kolonien zusammenzuhalten. Last but not least hat sie bis zum Schluss ihr zunehmend auseinanderdriftendes Königreich geeint. Thomas Kielinger schildert eindrücklich, was die Queen geprägt, was sie angetrieben hat und wie sie zu der Jahrhundertfigur wurde, die sie war. Vollständig aktualisierte Neuausgabe Die glänzende Biografie der Queen jetzt vollständig aktualisiert Das Leben einer Jahrhundertfigur

Autorenportrait

Thomas Kielinger hat fast zwei Jahrzehnte lang für "Die WELT" aus London berichtet. Für seine Verdienste um die deutsch-britischen Beziehungen erhielt er den Orden eines Honorary Officer of the Order of the British Empire (OBE). Bei C.H.Beck sind von ihm erschienen: "Kleine Geschichte Großbritanniens" (2016), "Winston Churchill. Der späte Held. Eine Biographie" (2015, C.H.Beck Paperback 2022) und "Die Königin. Elisabeth I. und der Kampf um England" (2019).