0

Celestino Piatti

Alles, was ich male, hat Augen - Everything I paint has eyes

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783423283007
Sprache: Deutsch
Umfang: 408 S.
Format (T/L/B): 3.6 x 3.3 x 20.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

100. Geburtstag Celestino Piattis am 5. Januar 2022 Eine solche Grafiker-Karriere gibt es nur einmal: Celestino Piattis (1922-2007) Bilder haben sich in das kollektive Bewusstsein eingeprägt. Besonders seine über 6000 Buchumschläge, die er von 1961 bis Mitte der 1990er-Jahre für den Deutschen Taschenbuch Verlag gestaltet hat, seine unverkennbaren Plakate und seine in viele Sprachen übersetzten Kinderbücher waren prägend für mehrere Generationen von Leserinnen und Lesern. Piatti hat aber auch Gemälde, Lithographien, Illustrationen und Skulpturen geschaffen, die Teil seines ideell wie auch materiell reichhaltigen künstlerischen Erbes sind. 2022 wäre Celestino Piatti 100 Jahre alt geworden. Das Jubiläum bietet Anlass, sein einzigartiges Oeuvre in einem Bildband zu würdigen

Autorenportrait

Barbara Piatti (*1973), Dr. phil., Tochter von Celestino Piatti, Gru¨ndungsmitglied des Vereins Celestino Piatti - das visuelle Erbe. Freischaffende Literaturwissenschaftlerin und Sachbuchautorin in Basel. Schwerpunkte sind Schweizer Kulturgeschichte und Literaturgeografie. Zuvor Forschungsaufenthalte an der Stanford University (USA), der Karls-Universität in Prag, Fellow am Wissenschaftskolleg zu Berlin, Forschungsgruppenleiterin am Institut fu¨r Kartografie und Geoinformation der ETH Zu¨rich.

Schlagzeile

100. Geburtstag Celestino Piattis am 5. Januar 2022