Brodecks Bericht (gebundenes Buch)

Roman
ISBN/EAN: 9783463405551
Sprache: Deutsch
Umfang: 334 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 21 x 13.2 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
19,90 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
'Ich heiße Brodeck, und ich kann nichts dafür. Das möchte ich betonen. Jeder soll es wissen.' So beginnt dieser eindringliche Roman über ein dunkles Geheimnis, von dem Brodeck berichten soll. Ein Roman, der die Frage, ob Vergessen heilsam ist, ob Erinnern krank macht und Erzählen ein Heilmittel sein kann, noch einmal neu stellt. 'Brodecks Bericht ist ein ernster, mächtiger und unvergesslicher Roman.' LIVRES HEBDO 'Mit Brodecks Bericht legt der Autor von Die grauen Seelen seinen stärksten Roman vor. Und den aufwühlendsten.' L'EST RÉPUBLICAIN
Philippe Claudel wurde 1962 in Dombasle in Lothringen geboren, wo er als Autor und Regisseur heute noch lebt. In Deutschland gelang ihm 2004 mit «Die grauen Seelen» der Durchbruch. Es folgten ein Erzählungsband und sechs weitere Romane, zuletzt «Die Untersuchung». Claudels Bücher wurden von der Presse gefeiert und sind bislang in über 25 Sprachen übersetzt worden. 2008 lief auf der Berlinale sein Film «So viele Jahre liebe ich dich».
Erscheint lt. Verlag am 17.07.2009