0

Lernen, im Regen zu tanzen

Wie Sie als Paar eine Depression bewältigen. Mit Online-Material

24,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783621289368
Sprache: Deutsch
Umfang: 209 S., 30 s/w Tab., 30 Illustr.
Format (T/L/B): 1.7 x 21.5 x 14.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Depressive Phasen dauern oft längere Zeit an. Wie können Paare, in denen eine_r von beiden an einer Depression erkrankt ist, damit umgehen? Das Ganze aussitzen und 'auf den Sonnenschein warten' - oder doch lieber lernen, 'im Regen zu tanzen'? Betroffene Paare erhalten mit diesem Buch Hilfen, um gemeinsam einen Weg durch depressive Episoden zu finden. Sie erfahren, wie die Partnerschaft in solchen Zeiten stabil bleibt und, anstatt sich an den Belastungen aufzureiben, eine Ressource zur Verringerung der Depression sein kann. Die teils eigens für diesen Betroffenenkreis entwickelten Therapieansätze entstammen der Paartherapie und beziehen verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische und systemische Methoden ein. Das Buch eignet sich zur Selbsthilfe vor einer Psychotherapie oder begleitend dazu sowie anschließend an eine stationäre Therapie, um die Integration in den Alltag zu Hause zu unterstützen. Aus dem Inhalt Verstehen, was die Depression für Sie bedeutet - Ein Bündnis gegen die Depression schließen - Gemeinsam die Kinder schützen - Alte Verletzungen heilen - Sich in der Beziehung sicher fühlen - Füreinander Partner bleiben - Die Gesundheit festigen

Autorenportrait

Dr. theol. Cornelia Faulde ist Diplom-Psychologin, Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Systemische Familientherapeutin (DGSF) und Mediatorin. Sie leitet die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen Brakel/Höxter/Warburg im Erzbistum Paderborn.

Schlagzeile

Partnerschaft als Ressource in schweren Zeiten