Puzzle-Ponys (gebundenes Buch)

Mit Stickerbogen
ISBN/EAN: 9783772524783
Sprache: Deutsch
Umfang: 60 S., mit Stickerpostkarte im Buch, mit farbigen
Format (T/L/B): 1 x 22 x 15.5 cm
Einband: gebundenes Buch
8,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Miri wünscht sich ein Pony. Zwei freche Ponys sehnen sich nach Freiheit und wollen endlich wieder zusammen sein. Und Lukas, Miris sonst so ungeschickter kleiner Bruder, kann eines wirklich: Puzzle- Teile richtig zusammensetzen. Was daraus wohl wird? Eine traumhafte Wunsch-Erfüllungsgeschichte von Christa Ludwig, die man nicht nur lesen, sondern auch in hinreißenden Islandpferdefotos anschauen kann. Das ideale Geschenk für alle kleinen Ponyfreunde, die gerade ihre Lust am Lesen entdecken.
Christa Ludwig, bekannt geworden als Jugendbuchautorin mit (u.a.) Ein Lied für Daphnes Fohlen, Blitz ohne Donner, Carlos in der Nacht und Die Siebte Sage, liebt Pferde. Sie reitet seit ihrer Jugend und hat ein eigenes Islandpferd. Ihre sechsbändige Reihe Hufspuren (Fliegender Wechsel, 136 Hufe zu viel, Vier Beine für Christina, Geschecktes Glück, Das Feuerfohlen und Der Himmel auf Pferden) und der Band Himmelshuf und Mähnenmeer (drei Pferde-Fotogeschichten) sind bei älteren Mädchen sehr beliebt. Nun hat sie eine zauberhafte Pony-Geschichte für Kinder geschrieben.
Es ist Weihnachten und Miri hat Geburtstag. Wer Weihnachten Geburtstag hat, bekommt insgesamt meist weniger Geschenke als andere Kinder. Darüber hat sie sich früher immer geärgert. Aber im letzten Jahr hat sie angefangen, sich ein Pony zu wünschen. Ein weißes Pony soll es sein. Oder ein schwarzes. Das ist so ein großer Wunsch. Der kann nur erfüllt werden, wenn Geburtstag und Weihnachten auf einen Tag fallen. Darum ist Miri jetzt froh, dass sie am ersten Weihnachtstag geboren ist. Und ganz bestimmt hätte Papa ihr in diesem Jahr das Pony geschenkt. Er hatte es ihr versprochen! Aber ihr kleiner Bruder Lukas hat alles kaputt gemacht.