0

Authentizität in der psychoanalytischen Begegnung

Ausgewählte Schriften, Bibliothek der Psychoanalyse

39,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783837930481
Sprache: Deutsch
Umfang: 350 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 20.8 x 14.9 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Anhand lebendiger Fallvignetten zu Themen wie Adoleszenz und sexueller Identität, Destruktivität und Kreativität veranschaulicht Irma Brenman Pick die komplexen Beziehungen in psychoanalytischen Behandlungen und zeigt Möglichkeiten auf, über die subtilen Prozesse wechselseitiger Beeinflussung in klinischen Situationen nachzudenken, sie zu verstehen und nutzbar zu machen. In allen hier versammelten Aufsätzen behält die Autorin die inneren Kräfte von Patient*in und Analytiker*in balancierend im Blick und zeigt die Herausforderung auf, ein möglichst vollständiges Bild innerer Zusammenhänge zu erfassen. So ermutigt sie zum Ringen um einen ehrlichen Blick auf Begrenzungen, Stärken und Schwächen und eröffnet originelle Perspektiven auf die Frage der Authentizität.

Leseprobe

Leseprobe