0

Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao

Sprecher: Andreas Pietschmann, Autorisierte Lesefassung, MP3-CD, DAISY Edition

Auch erhältlich als:
29,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783866107892
Sprache: Deutsch
Umfang: 437 Min., 1 CD
Format (T/L/B): 1.4 x 19.1 x 13.6 cm
Einband: DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM)

Beschreibung

'Das ist eine DAISY-Ausgabe, ein Hörbuch in einem speziellen MP3-Format. Verpackt ist es in einer Amaray/DVD-Box mit Punktschriftaufkleber für Blinde und Sehbehinderte Hörer. Das Hörbuch gibt es darüber hinaus inhaltsgleich auch in einer Audio-CD-Ausgabe.' Eine Familie zwischen den Welten und zwischen den Zeiten: Junot Díaz erzählt von dem liebenswürdigen Nerd Oscar und seiner toughen Schwester Lola. Beide sind in New Jersey groß geworden, aber ihre Wurzeln liegen in der Karibik. Und dorthin verschlägt es sie immer wieder, wenn das Leben das mühsam zusammengekratzte Glück gerade wieder einmal wegwischt. Hier finden sie im Haus der Großtante Zuflucht - genauso wie ihre Mutter vor vielen Jahren, von deren düsterer Vergangenheit sie allerdings nichts ahnen. Dabei wirkt sie wie ein Fluch. In einem letzten, verzweifelten Akt riskiert Oscar eines Tages alles für sein Glück. Den Fluch zu bannen wird sein letztes Abenteuer. DAISY steht für Digital Accessible Information System und ist der Name eines weltweiten Standards für Multimedia-Dokumente. Die DAISY-Hörbücher des Argon-Verlages verbinden Hörbücher im MP3-Format mit Textelementen des Booklets. Ein DAISYHörbuch besitzt weitreichende Navigationsmöglichkeiten: Der Benutzer kann etwa von Kapitel zu Kapitel oder von Satz zu Satz springen. Dabei kann die Sprechgeschwindigkeit reguliert werden, der Benutzer kann zudem beliebig viele Lesezeichen platzieren. DAISYHörbücher können entweder mit einem speziellen Abspielgerät oder über den Computer genutzt werden: Die Software DAISYLeser ist eine Freeware und auf dieser CD enthalten. Die meisten handelsüblichen MP3Player spielen DAISYHörbücher ebenfalls ab, allerdings ohne DAISYFunktionalität.

Autorenportrait

Junot Díaz wurde 1968 in der Dominikanischen Republik geboren und kam als Kind in die Vereinigten Staaten. Er lebt in New York. Bereits sein Erzählungsband >Abtauchen< wurde hymnisch gefeiert und mit dem PEN/Malamud-Preis für Kurzgeschichten ausgezeichnet. Für >Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao< erhielt Junot Díaz 2008 den Pulitzer-Preis.

Schlagzeile

Wild, manisch, verführerisch!

Hörprobe

Hörprobe 1: