0

Underground

oder die Bewährung

14,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783875122947
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 20.5 x 13.5 cm

Beschreibung

Hamburg in den wilden Siebzigern. Der junge Daniel Dubbe versucht, sich als Schriftsteller zu beweisen und seinen eigenen Stil zu finden. Einfach ist das nicht, sorgen doch einige für Ablenkung: Mitbewohner Alfred, der ständig neue Frauen anschleppt und die schöne Maya, die Daniel immer wieder im Kopf herumspukt. Zudem stehen die Theater und Verlage nicht gerade Schlange bei einem unbekannten Debütanten. Daniel Dubbes zweiter Hamburgroman lässt die Protagonisten der damaligen Literaturszene wie Rolf Dieter Brinkmann, Christoph Derschau, Stefan Aust und Helmut Heißenbüttel wiederauferstehen und bringt die -zumindest sexuelle- Aufbruchstimmung dieser Jahre nahe.

Autorenportrait

Daniel Dubbe (*1942) studierte Romanistik und Germanistik in Hamburg, Göttingen und Aix-en-Provence und lebt heute in Hamburg. Einige literarische Arbeiten veröffentlichte der von Helmut Heißenbüttel geförderte Autor seit Mitte der siebziger Jahre zunächst vor allem in "little mags". Die Kritik überzeugte er mit seinem ersten Roman "Bessere Tage".

Weitere Artikel vom Autor "Dubbe, Daniel"

Alle Artikel anzeigen