0

Kapitalismus am Ende?

attac Analysen und Alternativen

Brenner, Robert/Dahn, Daniela/Hengsbach, Friedhelm u a
14,80 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783899653502
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 21 x 14 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

In diesem Buch werden zentrale Aspekte des attac-Kongresses dokumentiert, der vom 6.-8. März 2009 in Berlin stattfindet. Let's talk about capitalism Es ist an der Zeit, über den Kapitalismus zu reden - und vor allem über Alternativen. Was soll eigentlich und was kann geändert werden? Wird wir ein anderer, besserer Kapitalismus gewollt oder seine Abschaffung? Wenn ja, was könnte dann an seine Stelle treten? Was ist aus den Fehlern früherer Versuche zu lernen, den Kapitalismus zu überwinden? Eine andere Welt ist möglich Weil es derzeit nicht das eine Modell als Alternative zum Kapitalismus gibt, soll wir gemeinsam über die verschiedenen theoretischen und praktischen Suchbewegungen nachgedacht werden: offen, kritisch und überzeugt, dass niemand ein fertiges Programm in der Tasche hat. Was alle betrifft, muss auch von allen diskutiert werden Mit dem Kongress vom 6.-8. März in Berlin will attac Menschen in die Diskussion einbeziehen, die von verschiedenen Auswirkungen betroffen sind, einzelne Aspekte des Kapitalismus kritisieren oder eine ganz andere Gesellschaft wollen: aus den Gewerkschaften, aus sozialen Bewegungen, aus NGOs, Verbänden, Kirchen oder einfach nur Interessierte, die nirgendwo organisiert sind.

Autorenportrait

InhaltsangabeGeplante Foren & Autoren Auftakt: Heiner Flassbeck, Frank Bsirske, Alexander Buskalin, Daniela Dahn, Saskia Sassen 1. Das Ende des Finanzkapitalismus - Ursachen & Alternativen: Robert Brenner, Fernando Carvalho, Jörg Huffschmid, Paul Windolf, Joachim Bischoff, Peter Wahl, Bernhard Emunds, Yayati Gosh, Yilmaz Akjüz, Cornelia Staritz 2. Kapitalismus und Ökologie: Elmar Altvater, Iara Pietricovsky de Oliveira, Ralf Fücks, Bruno Kern, Andrew Simms, Andreas Exner 3. Ungleichheit und soziale Rechte: Friedhelm Hengsbach, Ana Esther Cecena, Sabine Reiner, Michael Brie, Cornelia Heintze, Thomas Seibert, Jürgen Elsässer, Michael Krätke, Erika Feyerabend, Christine von Weizsäcker, Joshua Wullweber 4. Sein & Bewusstsein - Kultur & Medien: Wolfgang Fritz Haug, Bernd Wagner, Christoph Lieber, Christina Kaindl, Richard Sennett, Hans-Jürgen Urban, Bernard Cassen, Christian Fuchs, Walter van Rossum, Georg Seeßlen 5. Demokratie im globalen Kapitalismus: Alex Demirovic, Urs Marti, Thomas Coutrot, Heide Gerstenberger, Michael Zürn 6. Politische Ökonomie von Krieg und Frieden: Peter Lock, Mark Duffield, Herfried Münkler, Otfried Nassauer, Joscha Schmierer, Gunilla Herolf, Nicola Bullard 7. Neustrukturierung des globalen Raumes: Hartmut Häußermann, Christa Wichterich, Christoph Butterwegge Alternativen: Heinz Dieterich, Frigga Haug, Heiner Geißler, VertreterIn von attac

Inhalt

Geplante Foren & Autoren Auftakt: Heiner Flassbeck, Frank Bsirske, Alexander Buskalin, Daniela Dahn, Saskia Sassen 1. Das Ende des Finanzkapitalismus a?" Ursachen & Alternativen: Robert Brenner, Fernando Carvalho, Jörg Huffschmid, Paul Windolf, Joachim Bischoff, Peter Wahl, Bernhard Emunds, Yayati Gosh, Yilmaz Akjüz, Cornelia Staritz 2. Kapitalismus und Ökologie: Elmar Altvater, Iara Pietricovsky de Oliveira, Ralf Fücks, Bruno Kern, Andrew Simms, Andreas Exner 3. Ungleichheit und soziale Rechte: Friedhelm Hengsbach, Ana Esther Cecena, Sabine Reiner, Michael Brie, Cornelia Heintze, Thomas Seibert, Jürgen Elsässer, Michael Krätke, Erika Feyerabend, Christine von Weizsäcker, Joshua Wullweber 4. Sein & Bewusstsein a?" Kultur & Medien: Wolfgang Fritz Haug, Bernd Wagner, Christoph Lieber, Christina Kaindl, Richard Sennett, Hans-Jürgen Urban, Bernard Cassen, Christian Fuchs, Walter van Rossum, Georg Seeßlen 5. Demokratie im globalen Kapitalismus: Alex Demirovic, Urs Marti, Thomas Coutrot, Heide Gerstenberger, Michael Zürn 6. Politische Ökonomie von Krieg und Frieden: Peter Lock, Mark Duffield, Herfried Münkler, Otfried Nassauer, Joscha Schmierer, Gunilla Herolf, Nicola Bullard 7. Neustrukturierung des globalen Raumes: Hartmut Häußermann, Christa Wichterich, Christoph Butterwegge Alternativen: Heinz Dieterich, Frigga Haug, Heiner Geißler, VertreterIn von attac

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft"

Alle Artikel anzeigen