0

Emanzipatorische Bildungsarbeit

Herausforderungen in unsicheren Zeiten., ZWISCHENRUFE 2

7,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783964881298
Sprache: Deutsch
Umfang: 69 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 18 x 11.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Gerade in 'unsicheren' Krisenzeiten gerät Solidarität aber unter Druck und muss deshalb in besonderer Weise neu begründet werden. Denn Konkurrenz und Spaltung nehmen in Zeiten der persönlichen Verunsicherung zu, diffuse Zukunftsängste breiten sich aus, bereits vorhandene soziale Ungerechtigkeiten und Verteilungskämpfe verschärfen sich. Aber klar ist auch, dass unruhige Zeiten immer Gelegenheiten sind, bisherige Gewissheiten zu überprüfen, über eine Neujustierung des Bestehenden nachzudenken, Veränderungen und Kurskorrekturen anzuzetteln.

Autorenportrait

Malte Müller ist Projektmitarbeiter im Bildungszentrum der IG Metall in Sprockhövel.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Politikwissenschaft/Politische Wissenschaft, Politische Bildung"

Alle Artikel anzeigen